Goatee.

Markantes Gesicht dank Goatee: Ob er Dir steht und was Du alles beachten musst, erfährst Du hier!

Erfahre mehr

Goatee

Der Goatee oder auch Spitzbart oder Ziegenbart begegnet dir fast jeden Tag in der Öffentlichkeit. Das nette Ziegenbärtchen ist bei vielen Männern schon eher eine zugehörige Moderscheinung. Er kann schwer cool sein, Dich männlicher wirken lassen und bietet Dir viele Möglichkeiten Dich in Szene zu setzen. Du kannst ihn auch einfach auf Frauen wirken lassen. Du wirst dich wundern wie unterschiedlich so ein Ziegenbart auf Frauen wirken kann. Diese Sache mit dem Spitzbart ist wieder total angesagt in der heutigen Zeit, aber sie kann dir auch schnell zum Verhängnis werden wenn der Spitzbart ungepflegt, stoppelig oder krumm und schief aussieht. Selbst bekannte Stars wie Kanye West, 50 Cent, Flo Rida oder Leonardo Di Caprio machen von ihm Gebrauch und werfen sich ordentlich in Schale damit. Natürlich gibt es da auch ganz harte Kaliber die das mit dem Bart sehr gut gemeint haben. Ein Beispiel hierfür ist wohl allen bekannt : Peter Steiner mit seinem Song „Its cool man“ auch bekannt von der Milka Werbung damals.

Wie lange muss ein Goatee sein?

Für die Länge gibt es gar kein Patentrezept. Du solltest dir vorher erst einmal Gedanken machen wie lang er denn sein soll oder welche Länge zu deinem Gesicht passt. Hast du zum Beispiel ein schmales kleines Gesicht, kannst du dir sicherlich vorstellen wie es aussehen würde wenn du dir einen extrem buschigen und langen Ziegenbart wachsen lässt. Daher wäre es vielleicht eine gute Idee, das du dir vielleicht ein paar Bilder aus dem Internet oder Magazine mit verschiedenen Menschen mit solch einem Spitzbärtchen ansiehst und dann schaust was vielleicht zu dir passen könnte.

Goatee wachsen lassen

Nun, zuerst mal solltest du aufhören dich zu rasieren. Diese Maßnahme stellt an manche Personen schon eine echte Herausforderung dar, weil es schnell ungepflegt aussieht. Da der Bartwuchs bei jedem Menschen unterschiedlich schnell vorangeht kann man auch hier keine besondere Wartezeit für deinen Bart angeben. Deswegen solltest du erst einmal ein paar Tage abwarten. Dein Bart sollte aber beim Wachsen eine gewisse Dichte haben, also keine Stellen wo noch kahle Haut zu sehen ist (Stoppelig). Dies geht bei einigen Leuten recht schnell, bei anderen dauert der Bartwuchs halt etwas länger. Aber gib deinem Bart ruhig die Zeit die er braucht zum Wachsen. Möchtest du deinen Spitzbart kurz und knackig haben, so muss er auch nicht ewig wachsen. Für Leute die einen etwas kräftigeren und noch aussagekräftigen Bart haben wollen müssen etwas länger warten.

Die typischen Probleme mit dem Goatee

Eines der bekanntesten Probleme ist der unregelmäßige Haarwuchs. im Laufe der Zeit wachsen die Haare ständig nach, und so wird der Ziegenbart dann schnell ungleichmäßig und kann verformt, schief oder im schlimmsten Falle stoppelig aussehen. Das ganze kann auch passieren, wenn du dazu neigst viele Haare zu verlieren. Dein Bart führt ein Eigenleben, und es kümmert ihn herzlich wenig ob dir das grade in den Kram passt oder nicht.

Besonders bei Ziegenbärten die etwas kräftiger sind ist eine ständige Pflege von äußerster Bedeutung. Er kann sonst schnell ungepflegt aussehen und damit deinem Ansehen schaden.

Das Trimmen und zurechtschneiden eines Spitzbartes ist nicht so ganz einfach und braucht etwas Übung und Zeit.

Den Goatee zurechtstutzen und trimmen

Du bist ein Anfänger, dir ist ein Bart gewachsen und nun geht es darum ihn in die richtige Form und Länge zu kriegen. Hierbei gibt es so einige Sachen die du beachten musst. Du hast dir Gedanken gemacht ob er lang kurz, schmal oder breit sein soll. Um die Konturen zu schaffen solltest du als Anfänger erst einmal mit einem Rasiermesser beginnen. Dies geht auch mit einem Elektro- oder Nassrasierer, aber viele Erfahrungen haben gezeigt das hier oft ganz schnell zu viel wegrasiert wird. Arbeite dich Stück für Stück hervor, um deine gewünschte Bartform herbeizuzaubern. Werf einen Blick in den Spiegel um zu sehen ob es auch grade ist. Wichtig ist hier viel Geduld. Wenn der Bart etwas länger als 5 Millimeter wachsen soll, so empfiehlt sich hier einen Haarschneider mit Trimmaufsatz zu verwenden. Wenn du etwas geübter bist musst du dir nicht jedesmal einen neuen Bart wachsen lassen, sondern kannst ihn mit etwas Übung immer wieder in Form und Länge bringen.

Die Goatee Pflege

Der Ziegenbart muss gepflegt und versorgt werden. Das kannst du ungefähr vergleichen wie mit unserer täglichen Haarpflege. In der Regel solltest du deinen Bart 2 bis 3 mal oder öfter die Woche Pflegen. Wasche ihn am besten mit einem milden Haarshampoo. Wenn du ihn auch noch schön weich haben möchtest, so kannst du ihn zusätzlich mit einer Haarspülung auswaschen. Nehme dir am besten einen Kamm, damit lässt er sich am besten wieder in Form bringen. Aber Vorsicht : Zu kräftiges kämmen kann zu unangenehmen Ziehen führen. Anschließend kannst du Bartwachs/Bartwichse in dein Bart einmassieren damit er schön glänzt.

Beardman, 2017