Braun Series 3 340s.

Mit dem Series 3 340s schickt Braun einen günstigen Rasierer ins Rennen: Im Internet ist er bereits für unter 80 Euro zu haben. Was Sie vom 340s erwarten können, verrät unser Test!

Erfahre mehr

Braun Series 3 340s Wet & Dry im Test


Der Braun Series 3 340s ist ein leistungsstarker Nass- und Trockenrasierer mit einer hohen Motordrehzahl und einer robusten Verarbeitungsqualität. Das Gerät eignet sich insbesondere für Männer, die auf ihre gewohnte Nassrasur unter der Dusche nicht verzichten wollen. In unserem Elektrorasierer Test haben wir das Gerät auf Herz und Nieren überprüft. Ob auch der Akku hält, was er verspricht, das erfahren Sie in unserem Test.

Tops

+Gute Schneidleistung

+Rasiert nass und trocken

+Wasserdichtes Gehäuse

+Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

+Guter Ni-MH-Akku

Flops

-Rasur mit Netzkabel nicht möglich

-Keine Aufbewahrungs-Tasche

-Keine Reinigungsstation

Glatte Rasur und maximale Motordrehzahl

Der Elektrorasierer Series 3 340s von Braun ist ein leistungsstarker Folienrasierer aus dem Mittelklasse-Segment. Dank seines gut abgestimmten 3-fach-Schersystems, mit einer doppelten Scherfolie und einem effizienten Mittel-Trimmer, weist der Braun Series 3 340s Elektrorasierer recht ansehnliche Rasur-Ergebnisse auf. Die neue SensoFoil-Folie wurde dabei extra für eine optimierte Schneidleistung konzipiert. Trotz der guten Schneidleistung zeigt sich in unserem Test, dass selbst nach umfangreichen Rasuren kaum Hautirritationen auftraten. Das liegt nicht zuletzt auch an der guten Konturanpassung, die der Braun Series 3 340s Wet & Dry an den Tag legt. Die flexiblen Scherelemente passen sich den Konturen des Gesichts exakt an und schonen so spürbar die Haut.

Für die schnelle Rasur unter der Dusche: 100 % Wasserfest

Der Braun Series 3 340s Wet & Dry ist zu 100 % wasserfest und eignet sich gleichermaßen für Nassrasuren und Trockenrasuren. Außerdem kann das Gerät nach der Rasur einfach unter fließendem Wasser abgespült werden. In unserem Elektrorasierer Test zeigte sich, der Braun Series 3 340s Elektrorasierer auch mit Rasierschaum oder Rasiergel sehr rasierfreudig und hat kein Haar ausgelassen. Das Rasur-Ergebnis war auch bei der Nassrasur recht ordentlich. Die meisten Haare konnten schon beim ersten Zug vollständig erfasst und abrasiert werden. Nach der Nassrasur blieben im Braun Series 3 340s Wet & Dry kaum Rückstände im Scherkopf haften. Die restlichen Schaum- oder Gel-Rückstände können spielend leicht unter fließendem Wasser abgewaschen werden.

Gutes Design, einfach Handhabung

Den Designern von Braun ist es mit dem Series 3 340s Wet & Dry Trockenrasierer gelungen, ein kompaktes und handliches Gerät zu konstruieren. Der Wet & Dry Elektrorasierer liegt gut in der Hand und wirkt für diese Preisklasse sehr hochwertig. Hinsichtlich der Bedien-Elemente hat sich Braun beim Series 3 340s auf das Wesentliche konzentriert. Neben der Bedientaste für das Ein- und Ausschalten des Rasierers verfügt der Braun Series 3 340s noch über eine LED-Akkustands-Anzeige. Auf der Rückseite befindet sich zudem noch ein hochwertiger Präzisions-Langhaarschneider. Mit dem Langhaar-Trimmer konnten wir in unserem Elektrorasierer Test ansehnliche Ergebnisse produzieren. Koteletten und Schnurrbärte ließen sich mit ihm gut bearbeiten.

Ni-MH-Akku für besonders lange Ausdauer

Im Trockenrasierer Series 3 340s von Braun ist ein leistungsstarker Nickel-Metallhydrid-Akku (NiMH) verbaut. In dieser Preisklasse üblich, hat der NiMH Akku aber den Nachteil, nach längerer Zeit dem „Batterieträgheits-Effekt“ zum Opfer zu fallen: Der Akku verliert, anders als der Lithium-Ionen Akku, nach vielen Jahren der Nutzung, langsam immer mehr an Leistung. Das lässt sich aber verhindern, wenn Sie den Akku immer vollständig ent- und wieder aufladen – was bei einem Rasierer eigentlich eh gängig ist. Der Akku ist nach einer Ladezeit von 60 Minuten vollständig geladen. In unserem Trockenrasierer Test zeigte sich, dass eine Akkuladung für etwa 15 Rasuren ausreicht, was einer Gesamtlaufzeit von etwa 45 Minuten entspricht. Für das Aufladen des Akkus muss das Gerät einfach mit dem mitgelieferten Netzteil verbunden werden. Leider kann mit dem Braun Series 3 340s Wet & Dry Elektrorasierer nicht rasiert werden, während er am Netzkabel hängt. Um sich zu rasieren, muss der Akku also immer teilweise oder ganz geladen sein.

Details zum Braun Series 3 340s:

Betriebsart Nickel-Metallhydrid-Akku
Akku-Laufzeit 45 Minuten
Lieferumfang Braun Series 3 340s Wet & Dry Elektrorasierer, Schutzkappe, Netzgerät, Reinigungspinsel

Braun Series 3 340s – Gute Rasur für kleines Geld

Das Rasur-Ergebnis des Braun Series 3 340s Wet & Dry war in unserem Test wirklich ausgezeichnet. Somit wird dieses Gerät seinem Ruf als sehr gutes Mittelklasse-Gerät gerecht. Auch die Verarbeitung wirkt hochwertig und robust. Schön wäre es gewesen, wenn das Gerät auch direkt mit dem Netzgerät betrieben werden könnte. Auch Komfortfunktionen wie die Reinigungs- und Ladestation oder Trimmeraufsätze für Dreitagebärte bleiben leider den teureren Modellen vorenthalten. Dennoch waren wir in unserem Test von der guten Schneidleitung des günstigen Mittelklasse-Rasierers positiv überrascht. Dafür gibt von uns eine klare Kaufempfehlung!

Beardman, 2020